1) Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. 2) Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Akku-Ladegerät Test 2020

Die besten Akku-Ladegeräte im ausführlichen Vergleich

[borlabs-cookie type="cookie" id="google-adsense"][/borlabs-cookie]
[borlabs-cookie type="cookie" id="google-adsense"][/borlabs-cookie]
Vergleichssieger
Surophy
Bestseller
BONAI VIP-1680C
ANSMANN
Technoline BC 700
Powerowl AA2800
Kraftmax BC-4000
Preistipp
Varta Plug
Modell*
Surophy BONAI VIP-1680C ANSMANN Technoline BC 700 Powerowl AA2800 Kraftmax BC-4000 Varta Plug
Unsere Wertung*

So kommen unsere Vergleichsergebnisse zustande
Kundenwertung
bei Amazon*
2250 Bewertungen
2263 Bewertungen
2110 Bewertungen
6241 Bewertungen
493 Bewertungen
715 Bewertungen
4159 Bewertungen
Geeignete Batterietypen AA | AAA | C | SC AA | AAA | C | D | 9V AA | AAA AA | AAA AA | AAA AA | AAA AA | AAA
Anzahl Akkus 8 Stk. 18 Stk. 8 Stk. 4 Stk. 8 Stk. 4 Stk. 4 Stk.
Max. Ladezeit ca. 4 h k. A. ca. 2.5 h ca. 3 h 7 h 2 - 4 h
frei wählbar
4 h
Max. Ladekapazität 1.500 mAh 2.800 mAh 500 mAh 700 mAh 2.800 mAh 1.000 mAh 1.600 mAh
Anschluss Stecker-Anschluss Stecker-Anschluss USB-Anschluss Stecker-Anschluss USB-Anschluss Stecker-Anschluss
USB-Anschluss
Stecker-Anschluss
USB-Anschluss
Kurzschlussschutz
Einzelschachtsteuerung
Entladefunktion
Display beleuchtet beleuchtet
Maße 18 x 14 x 3.3 cm 41 x 11 x 5 cm 14 x 12 x 4 cm 13 x 7 x 3 cm 17 x 9 x 5 cm 13 x 8 x 4 cm 12 x 8 x 6 cm
Gewicht 720 g 620 g 460 g 140 g 340 g 280 g 250 g
Vor- und Nachteile
  • Überhitzungsschutz
  • misst Batteriekapazität automatisch
  • 8 Ladekanäle
  • Gerät schaltet bei Überhitzung ab
  • beleuchtetes Display
  • viele Ladeslots
  • USB-Anschluss
  • individuelle Einzelüberwachung während des Ladens
  • moderne Ladetechnik
  • Akku-Defekt-Erkennung
  • einfache Knopfbedienung
  • inkl. Akkus
  • einfache Bedienung
  • erkennt defekte Akkus
  • dünnes Design
  • gleichzeitiges Laden von AA- und AAA-Batterien möglich
  • inkl. 4 AA Batterien
  • rechts und links mit Fingereingriffe
  • USB-Ausgang
Zum Angebot*
Erhältlich bei*
Vergleichssieger 1)
Surophy
  • Überhitzungsschutz
  • misst Batteriekapazität automatisch
  • 8 Ladekanäle
Erhältlich bei
Bestseller 1)
BONAI VIP-1680C
  • Gerät schaltet bei Überhitzung ab
  • beleuchtetes Display
  • viele Ladeslots
Erhältlich bei
ANSMANN
  • USB-Anschluss
  • individuelle Einzelüberwachung während des Ladens
  • moderne Ladetechnik
Erhältlich bei
Technoline BC 700
  • Akku-Defekt-Erkennung
  • einfache Knopfbedienung
Erhältlich bei
Powerowl AA2800
  • inkl. Akkus
  • einfache Bedienung
  • erkennt defekte Akkus
Erhältlich bei
Kraftmax BC-4000
  • dünnes Design
  • gleichzeitiges Laden von AA- und AAA-Batterien möglich
Erhältlich bei
Preistipp 1)
Varta Plug
  • inkl. 4 AA Batterien
  • rechts und links mit Fingereingriffe
  • USB-Ausgang
Erhältlich bei

Akku Ladegerät Test – darauf kommt es beim Akku Ladegerät an

Akku leer!? Damit die kleinen Energiespender wieder zum Einsatz kommen können, ist ein Akku Ladegerät unverzichtbar. Wiederaufladbare Batterien sind eine clevere, umweltfreundlichere und langfristig auch günstigere Alternative zu konventionellen Batterien. Für die Energieversorgung diverser tragbarer und mobiler Elektrogeräte wie beispielsweise Digitalkamera, Taschenlampe, Radio oder aber auch die kabellose Computermaus sind Akkus eine kluge Wahl, die Sie mit Hilfe eines Akku Ladegeräts wieder aufladen können. In unserem Akku Ladegerät Test haben wir für Sie die aktuellen Vergleichssieger zusammengefasst und versorgen Sie darüber hinaus mit jeder Menge wichtiger Informationen.

Geld sparen und Umwelt schonen

Wie der Akku Ladegerät Vergleich zeigt, gibt es diese Produkte in großer Vielfalt. Je nachdem, was für Akkus Sie aufladen wollen, hält der Handel die passende Lösung bereit. Die meisten klassischen Batterieladegeräte bieten in der Regel Platz für vier bis 16 Akkus. Meistens sind es jedoch fassen die Aufladestationen vier Akkus. Angeschlossen an die Steckdose lädt das Akku Aufladegerät die leeren Akkus wieder vollständig auf, sodass Sie die Akkus erneut verwenden können. Auf diese Weise lässt sich im Vergleich zum Einsatz von normalen, nicht wiederaufladbaren Batterien jede Menge Geld sparen. Zwar müssen erst die einmalig höheren Anschaffungskosten für die Akkus als auch das Akku Ladegerät in Kauf genommen werden, aber da Sie hochwertige Akkus bis zu 1.000 Mal aufladen können, ist das Sparpotential gegenüber dem immer wiederkehrenden Kauf von Batterien gewaltig. Außerdem schonen Sie die Umwelt, da Batterien nicht über den normalen Hausmüll sondern über den deutlich umweltschädigenden Sondermüll entsorgt werden müssen.

Falls auch Sie regelmäßig tragbare Elektrogeräte nutzen (wollen), lohnt sich auf Dauer ein Akku Ladegerät inklusive Akkus.

Akku Ladegerät für jeden Anspruch

Wie der Akku Ladegerät Test beweist, können Sie beim Kauf zwischen zahlreichen Varianten dieser Ladegeräte wählen. Die wichtigsten werden wir Ihnen im Folgenden kurz vorstellen.

  • Universal Ladegerät: besonders für Mignon (AA) und Micro (AAA) Akkus zu empfehlen
  • Kompakt Ladegerät: kleinere Modelle, in denen Sie bis zu vier Mignon oder Micro Akkus aufladen können; bei einem Akku Ladegerät mit Mikroprozesssteuerung dauert der Aufladeprozess drei bis vier Stunden
  • Schnell-Ladegerät: ideal für alle, denen es beim Akku-Aufladen nicht schnell genug gehen kann; ein Ladezyklus benötigt nicht länger als ca. 15 Minuten; eine Mikroprozesssteuerung sorgt für eine schnelle und schonende Aufladung

Weitere Details und Akku Ladegerät-Typen können Sie unserer Akku Ladegerät Kaufberatung entnehmen.

Akku Ladegeräte bieten praktische Funktionen

Doch allein mit dem bloßen Aufladen geben sich die meisten Geräte nicht zufrieden. Je nach Modell und Preisklasse kann ein Akku Ladegerät praktische Features an Bord haben. Dazu gehören beispielsweise

  • die Abschaltautomatik (zeigt an, wann die Akkus wieder vollkommen aufgeladen sind)
  • und der Pflegemodus (zeigt zum einen den Ladezustand des Akku Ladegeräts an, zum anderen anderen wird der Akku vor dem Wiederaufladen vollständig entleert).

Zudem können Sie laut dem Akku Ladegerät Test diese Aufladestationen überall auf der Welt verwenden, da es eventuell mit 110 – 240 Volt oder 12 Volt betrieben werden kann.

Auf unserem Portal finden Sie eine gute Auswahl aktueller Akku Ladegerät Vergleichssieger, die Sie direkt online bestellen können. Dabei versorgen wir Sie natürlich mit allen wichtigen Produktinformationen und Besonderheiten.

[borlabs-cookie type="cookie" id="google-adsense"]
[/borlabs-cookie]

2. Externe Akku Ladegeräte Tests & Testberichte

Falls Sie sich für einen ausführlichen Akku Ladegeräte Test interessieren, haben wir hier eine Auswahl bekannter Testmagazine aufgelistet, die sich eventuell schonmal mit Testberichten auseinander gesetzt haben.